Aktuelles

AKTUELLES

 

2018/19

 

27.11.2018

Am Freitag, den 07. Dezember 2018 um 20.00 Uhr besuchen wir im K2 die Vorstellung „Amras“ (Schauspiel nach der Erzählung von Thomas Bernhard. Bühnenfassung von Stefan Maurer). Besetzung: Jan-Hinnerk Arnke, Tom Hospes, Förderpreisträger Christoph Schlag und Janine Wegener.

Durch nichts als durch uns abgelenkt, erblickten wir uns in Amras in unserem brodelnden, dann wieder starren Geschwister-Zusammenhang.
Immer wieder die Frage stellend: Warum wir noch leben müssen.

Trotz fast aller ausverkauften Vorstellungen ist es gelungen, für die Mitglieder des Freundeskreises ein Kartenkontingent für den oben genannten Termin zu reservieren.      

Wir freuen uns, Sie zahlreich bei unserer nächsten Veranstaltung begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit.


06.11.2018

Am Dienstag, den 20.11.2018 findet um 20.00 Uhr im Hotel „Grauer Bär“ unser Künstlergespräch mit dem Schauspieldirektor Thomas Krauß und dem Schauspieler Stefan Riedl statt.

Thomas Krauß ist seit der Spielzeit 2012/2013 Schauspieldirektor des Tiroler Landestheaters und wird uns einen Einblick in sein umfangreiches Tätigkeitsfeld geben. In der Spielzeit  2018/2019 inszeniert er „Vomperloch“ und „Die Deutschlehrerin“.

Stefan Riedl ist seit der Spielzeit 2000/2001 Ensemblemitglied des TLT und spielte zuletzt u.a. den Titelhelden in Kranewitters „Andre Hofer“. In den laufenden Produktionen ist er als Mark in Bernhard Aichners Thriller „Totenfrau“ und als Franz in Felix Mitterers „Vomperloch“ zu sehen. Außerdem verkörpert er die Kultfigur „Erwin“, die zum Namensgeber des sonntäglichen Kinderprogramms wurde.

 

Am Donnerstag, den 22.11.2018 um 10.00 Uhr haben wir die Möglichkeit, die Generalprobe von „Simon Boccanegra“ (Oper von Giuseppe Verdi) im Großen Haus des Tiroler Landestheaters zu besuchen.
Simon Boccanegra:
Ich weine, weil nie beschieden
Lieb euch und Glück und Ruh,
Und rufe flehend: Frieden!
Und ruf euch: Liebe! zu.

Wir ersuchen Sie, sich kurz vor dem Beginn der Generalprobe im Foyer des Großen Hauses einzufinden und bitten um Verständnis, dass dieses Angebot ausschließlich für Mitglieder des Freundeskreises gilt.


20.09.2018

Liebe Theaterfreunde!

Wir freuen uns, Sie nach der Sommerpause zu unserer nächsten Veranstaltung einladen zu dürfen.

Die neue Saison startet am Samstag, den 06.10.2018 mit der Eröffnung des Hauses der Musik und mit dem Theaterfest. Sie haben ab 15 Uhr die Möglichkeit, sich selbst ein Bild vom neuen Herzstück des Innsbrucker Kulturquartiers zu machen. Konzerte, Tanz, ein großes Musikquiz, Kinderschminken, Kostümverkauf, eine Theatergeisterbahn und vieles mehr erwartet Sie außerdem im Tiroler Landestheater. Der Freundeskreis wird traditionell mit einem Stand im Foyer des Großen Hauses vertreten sein.

Trotz der großen Nachfrage ist es uns gelungen, für die Mitglieder des Freundeskreises ein Kontingent von 50 Karten für das Eröffnungskonzert des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck am 06.10.2018 um 20 Uhr im Großen Saal des Hauses der Musik zu reservieren. Bei diesem feierlichen Anlass findet auch die Förderpreisverleihung des Freundeskreises statt.

Wir freuen uns auf eine theaterintensive Saison und auf Ihren zahlreichen Besuch!